Neues Trainerteam

Dan Pfaff, Andreas Hediger und Adrik Mantingh bilden mein neues Betreuerteam. Dan Pfaff wird die Hauptleitung meines Trainings übernehmen. Mit ihm habe ich schon diverse Trainingslager in den USA absolviert und er hat mich aus der Ferne immer unterstützt. Der Amerikaner ist eine Trainerlegende und hat nicht nur fünf Leichtathletik-Weltrekordhalter betreut, sondern auch NFL Grössen wie Antonio Brown. Im Weitsprung hat er insbesondere mit Greg Rutherford für Aufsehen gesorgt. Unter seiner Ägide hat der Brite nicht nur Europa- und Weltmeistertitel gewonnen, sondern wurde 2012 auch Olympiasieger. Ich erhoffe mir durch Dans Inputs meine Technik sowie meine Fähigkeiten am Tag X bereit zu sein verbessern zu können. Mein jetziger Coach Andreas Hediger wird mich aber selbstverständlich auch in Zukunft weiterhin eng begleiten und mich bei der täglichen Arbeit in der Schweiz, sowie an Wettkämpfen unterstützen.

Meine physischen Beschwerden, welche mich zum Abbruch der Saison 2019 gezwungen haben, haben mir gezeigt, dass ich vermehrt auf meine Körper achten und mehr Zeit in meine Regeneration investieren muss. So werde ich in Zukunft noch enger mit meinem Physiotherapeuten Adrik Mantingh zusammenarbeiten. Insbesondere jetzt während dem Wiedereinstieg ins Training aber auch während der Aufbauzeit wird er mich intensiv begleiten, sodass ich komplett gesund und mit vollem Einsatz in die kommende Saison starten kann.

Ich freue mich sehr auf diese neue Trainerkonstellation und bin zuversichtlich, dass sie mich wortwörtlich weiter bringt!

© 2020 by Gföhler.